Naturkosmetik - was kann die denn so?

Du hast dich auf unsere INFO-Seite verirrt. Das heißt, du möchtest mehr über unsere Produkte und ihre Anwendung erfahren. Dann bist du hier genau richtig.
Wir geben dir hier in regelmäßigen Abständen immer wieder Tipps und Hinweise, denn gerade Naturkosmetika haben viel zu bieten und stehen herkömmlicher Kosmetik in nichts nach - im Gegenteil!

Viel Spaß beim Lesen!

Du hast dich auf unsere INFO-Seite verirrt. Das heißt, du möchtest mehr über unsere Produkte und ihre Anwendung erfahren. Dann bist du hier genau richtig. Wir geben dir hier in regelmäßigen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Naturkosmetik - was kann die denn so?

Du hast dich auf unsere INFO-Seite verirrt. Das heißt, du möchtest mehr über unsere Produkte und ihre Anwendung erfahren. Dann bist du hier genau richtig.
Wir geben dir hier in regelmäßigen Abständen immer wieder Tipps und Hinweise, denn gerade Naturkosmetika haben viel zu bieten und stehen herkömmlicher Kosmetik in nichts nach - im Gegenteil!

Viel Spaß beim Lesen!

Wiesenschaumkraut macht deine Haut samtig zart. Aber was steckt dahinter?
Marigold - HEV-Schutz aus der Natur: Aus der Marigold-Pflanze (Studentenblume oder Tagetes erecta L.) gewonnenes Lutein absorbiert HEV-Licht (High Energy Visible-Light oder Blaulicht) und wird in der Naturkosmetik zum Schutz vor diesen Blaulichtstrahlen eingesetzt.
Hyaluronsäure wird heutzutage häufig in Kosmetika verwendet. Aber worauf sollte man achten? Welche Unterschiede gibt es und überhaupt: was ist Hyaluronsäure eigentlich?