Zahlungsbedingungen

Zahlungsabwicklung und Zahlungsarten:

Nach dem Aufgeben Ihrer Bestellung erhalten Sie eine Eingangsbestätigungsmail von uns, die besagt, dass die Bestellung bei uns eingegangen ist.
 
Für Endkunden bieten wir folgende Zahlarten an:

  • Paypal
  • Kreditkarte (American Express, Master Card, Visa Card)
  • SOFORT by Klarna
  • Giropay
  • Apple Pay


Für Wiederverkäufer in Deutschland bieten zusätzlich die Möglichkeit, auf Rechnung zu zahlen. Wir behalten uns jedoch für jede Bestellung das Recht auf Vorauszahlung oder Zahlung per Kreditkarte vor. Wenn Sie Rechnungsstellung als Zahlungsmethode wählen, muss sich die Rechnungs- und Lieferadresse in Deutschland befinden. Sie müssen den Gesamtbetrag Ihrer Bestellung innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Produkte und der Rechnung begleichen. Sollten Sie die Zahlung nicht innerhalb des angegebenen Zeitraums leisten, stellt dies einen Vertragsverstoß aufgrund von Zahlungsverzug dar. In diesem Fall sind wir berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5% über dem Basiszinssatz zu verlangen. Die von Ihnen bestellten Artikel sind rechtlich gesehen so lange unser Eigentum, bis die vollständige Zahlung bei uns eingegangen ist. Falls Ihre Zahlung nicht rechtzeitig bei uns eingeht, erhalten Sie maximal 3 Zahlungserinnerungen von uns, bevor ein Inkassoverfahren eingeleitet wird.

 
Hinweise:

Bei Zahlung per Kreditkarte, SOFORT by Klarna, PayPal und Apple Pay erfolgt die Belastung Ihres Kontos mit Vertragsschluss.
Sämtliche Zahlungsinformationen werden sicher durch eine SSL-Verschlüsselung übertragen.